Herausnehmbare Apparaturen/Zahnspangen

 

In der Kieferorthopädie unterscheiden wir herausnehmbare von festsitzenden Behandlungsapparaturen. Die herausnehmbaren Geräte werden individuell aus verschiedenfarbigem Kunststoff für den Ober- und Unterkiefer oder für beide Kiefer in einem Stück in unserem Praxislabor hergestellt.

herausnehmbare apparaturenUniversalgeräte für die Behandlung aller Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien gibt es aufgrund der vielen verschiedenartigen Fehlstellungen der Zähne und Kiefer nicht. Für jeden Patienten muss individuell die richtige Behandlungsmethode und das geeignete Behandlungsgerät ausgewählt werden.


Die herausnehmbaren Behandlungsgeräte müssen in der Regel nachmittags und nachts (14 - 24 Stunden pro Tag) getragen werden. Die Zahnspangen können in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichem Glitzer hergestellt werden. Zum Teil ist es auch möglich, ein kleines Bild in die Zahnspange mit einzuarbeiten.